geschwister-scholl-haus

Das Geschwister-Scholl-Haus (GSH) ist ein Kinder- und Jugendzentrum mit dem Schwerpunkt Inklusion in Köln-Longerich.

Grundsätze der Gleichheit, Normalisierung, Integration und Inklusion sind bei uns konzeptionell stark verankert. Somit werden Besucher*innen mit einem höherem Unterstützungsbedarf gezielt angesprochen und ihnen eine sinnvolle Freizeitgestaltung geboten.

Angebote und Projekte werden möglichst barrierefrei geplant und organisiert.

Die Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe als auch die Partizipation der Besucher*innen stehen genauso im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit wie das Empowerment unserer jungen Besucher*innen. Dabei achten wir stets auf individuelle Bedürfnisse und Bedarfe unter Berücksichtigung ihrer Ressourcen und Kompetenzen.

Neben unseren Kinder-Gruppen am Mittag bieten wir Nachmittags einen Offenen Jugendtreff für Jugendliche und junge Erwachsene an. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an örtlichen Ferienbetreuungen in bis zu 6 Ferienwochen und an einer externen Ferienfahrt in einer Sommerferienwoche teilzunehmen.

Genauso finden immer wieder einrichtungsübergreifende Angebote und Projekte im Sozialen Zentrum Lino-Club statt (Teilnahme am Karnevalszug, Weltkindertag,…)

Alle Informationen zu unseren Angeboten erhaltet ihr bei uns.

Wie könnt ihr uns erreichen?

Wir sind per E-Mail erreichbar unter gsh@lino-club.de
Ihr könnt im Büro anrufen 0221 599 22 13
Facebook OT Geschwister Scholl Haus
instagram lino_gsh

Aktuell
sommerferien 2021
LINO-FERIEN 2021 IM GESCHWISTER-SCHOLL-HAUS

In DIESEm JAHR haben wir endlich WIEDER SPANNENDE ANGEBOTE UND PROJEKTE FÜR EUCH VORBEREITET.

alle termine und viele weitere informationen findet ihr hier

kontaktdaten

Geschwister-Scholl-Haus

leitung: christoph heiliger
wirtsgasse 14
50739 köln
telefon 0221 599 22 13
heiliger@lino-club.de
gsh@lino-club.de

linoclub – das soziale zentrum e.v. | unnauer weg 96 a | 50767 köln-lindweiler
fon 0221 . 998 998 0 | fax 0221 . 998 998 88 | info@lino-club.de

impressum :: disclaimer